Skip to main content
4.88/5 (117)

 

Das Nudelsieb als unentbehrlicher Küchenhelfer

 

Jeder Haushalt hat es und keiner will es vermissen: das Nudelsieb. Noch vor der Pastamaschine oder dem Nudeltopf zieht das Nudelsieb bei einer Neugründung in den Haushalt ein, denn es gehört in vielen Küchen zur Standardausstattung. Aufgrund seiner Eigenschaft, nicht komplett aus Öffnungen zu bestehen, nennt man das Nudelsieb auch Seiher.

Benötigt wird es vor allem für eines: das Abgießen der selbstgekochten Nudeln. Mit dem Abgießen der Nudeln und des Nudelwassers in das Nudelsieb, welches im Spülbecken steht, ist wohl jeder groß geworden. Doch kann man das Sieb dann auch dafür verwenden, die Nudeln großzügig mit Butter oder Olivenöl zu versetzen. Auch zum Dampfgaren von Gemüse kann das Nudelsieb problemlos verwendet werden. Damit offenbart sich eine Vielseitigkeit dieses Küchenutensils, die vielen auf den ersten Blick entgeht.

 

Top 3 Küchensiebe

 

 

Vorteile und Nachteile eines Nudelsiebs

 

WMF Seiher Nudelsieb Cromargan Edelstahl spülmaschinengeeignet

Das meistgekaufte Küchensieb ist sehr hochwertig verarbeitet und erleichtert die Küchenarbeit

zum Angebot

Der offensichtlichste Vorteil des Nudelsiebs ist wohl der, dass es eine einfache Möglichkeit bietet, Nudeln und Nudelwasser voneinander zu trennen. Statt die Nudeln umständlich mit einer Kelle aus dem Nudelwasser zu fischen, braucht es bloß das Nudelsieb. Dieses stellt man in die Spüle, gießt Nudeln und Wasser hinein, lässt das Wasser ablaufen und im Handumdrehen sind nur noch die Nudeln übrig.

 

Darüber hinaus ist das Nudelsieb vielseitig verwendbar. Nicht nur Nudeln können darin abgegossen werden, sondern auch Obst kann darin unkompliziert gewaschen werden. Ebenso eignet sich das Sieb für das Waschen von Salat. Für ganz pfiffige Köche ist das Nudelsieb eine große Hilfe beim Dampfgaren unterschiedlicher Gemüsesorten. Dafür braucht es bloß die Möglichkeit, das Nudelsieb in einen ausreichend großen Topf einzuhängen.

Nicht zuletzt überzeugt der Preis des Küchenutensils, denn es ist in der Regel recht günstig. Selbst hochwertige Modelle haben einen vergleichsweise niedrigen Preis. Nicht umsonst gehört das Nudelsieb zu den unentbehrlichen Küchenhelfern.

Ein Nudelsieb anzuschaffen bedeutet allerdings auch ein weiteres Geschirrstück in der eigenen Küche. Das Sieb benötigt Platz und muss verstaut werden. Lösungen wie der Nudeltopf mit integriertem Sieb sind dahingegen platzsparender. Außerdem ist die Reinigung eines Nudelsiebs unter Umständen eher aufwendig. Je nach Größe der Sieböffnungen kann die Reinigung ebendieser umständlich erscheinen, weil Essensreste nur mühsam zu entfernen sind. Gerade im Geschirrspüler kann es vorkommen, dass sich andere Rückstände in den Öffnungen des Nudelsiebs verfangen.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • einfaches Trennen von Nudeln und Nudelwasser
  • vielseitig verwendbar
  • recht günstig
  • extra Geschirrstück
  • anspruchsvoll in der Reinigung

Die Qual der Wahl – Nudelsiebe im Überblick

 

Pastaliebhaber müssen sich nicht nur für den richtigen Nudeltrockner entscheiden oder das Rezept für den perfekten Nudelteig finden – auch das richtige Nudelsieb sollte den individuellen Bedürfnissen nach gewählt werden. Das Angebot unterschiedlicher Nudelsiebe ist mittlerweile riesig und entsprechend schwer kann die Entscheidung fallen. Im Folgenden werden deshalb vier Modelle vorgestellt, die immer eine gute Wahl sind.

 

WMF Seiher Gourmet Sieb

 

Den Anfang macht der WMF Seiher Gourmet Sieb mit 24 Zentimetern Durchmesser. Dieser besteht aus höchst widerstandsfähigem Cromargan Edelstahl und ist damit besonders für eine häufige Nutzung geeignet. Das Nudelsieb aus Edelstahl kann sowohl für das Abgießen von Nudeln als auch für die Verarbeitung von Obst und Salat verwendet werden. Das Gourmet Sieb verfügt über feine, leicht gebogene Standfüße, die dem Sieb einen sicheren Stand verleihen. Gleichzeitig sorgen die Standfüße für eine verhältnismäßig große Distanz zwischen dem Sieb und dem Untergrund, auf dem es steht. Darüber hinaus hat das Sieb zwei schmale Griffe. Die Sieböffnungen befinden sich nur im Boden, was ein Herausspritzen des Nudelwassers beim Abgießen nahezu komplett verhindert.

 

Angebot
WMF Gourmet Seiher, Ø 24 cm, Sieb, Nudelsieb, Küchensieb, Cromargan Edelstahl,...
  • Inhalt: 1x Küchensieb (Ø 24 cm) - Artikelnummer: 0646179990
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10 teilmattiert. Rostfrei, spülmaschinengeeignet, formstabil, hygienisch, säurefest und...
  • Für Salat, Obst, Nudeln etc. Wasser kann gut abtropfen
  • Beidseitige Griffe für besseren Halt
  • Schüttrand für problemloses Ausgießen von Flüssigkeiten

 

Schüsselsets von Relaxdays

 

Das gerade zu klassische Küchensieb ist Bestandteil des fünfteiligen Schüsselsets von Relaxdays. Das Set besteht aus einem Nudelsieb, einer Rührschüssel sowie Frischhaltedosen mit dazu passenden Deckeln. Alle Elemente des Sets sind aus Edelstahl gefertigt. Das Sieb verfügt über robuste Griffe sowie einen Standfuß in Form eines Rings. Dabei hat das Nudelsieb einen Durchmesser von 24 Zentimetern und ist neun Zentimeter hoch. Die Sieböffnungen sind dabei in mehreren Kreisen am unteren Siebende angeordnet.

 

Relaxdays Schüssel Set aus Edelstahl, HxBxT: 10 x 24 x 30 cm, 5-teilig, stapelbar, Küchensieb,...
  • Vielseitiges Schüssel Set: Rührschüsseln perfekt zum Kochen und Backen - Zubereiten von Salaten und Cremes - Präsentieren...
  • Zum Frischhalten: 3 kleinere Schüsseln jeweils mit Deckel aus Kunststoff verschließbar - Fester Verschluss für...
  • Pflegeleicht: Nach der Benutzung lassen sich die Küchenschüsseln ineinander stapeln und platzsparend verstauen -...
  • Sieb: Zubereitung von Salaten, Obst, Gemüse und Nudeln mithilfe des robusten Küchensiebs - Ungefährliche Nutzung dank der...
  • Basics: Maße gestapelt: 10 x 24 x 30 cm - Durchmesser der Schüsseln: ca. 14, 16, 18 bzw. 24 cm - Durchmesser des...

 

Fackelmann Küchensieb

 

Etwas kleiner mit 20 Zentimetern Durchmesser ist das Fackelmann Sieb. Dieses ist ebenfalls aus Edelstahl gefertigt und besteht komplett aus einem Siebgitter. Das Gitter des Fackelmann Siebes ist allerdings sehr feinmaschig. Damit ist es das perfekte Nudelsieb für Spaghetti und andere, feine Nudelsorten. Das Sieb ist spülmaschinengeeignet und verfügt über einen Standfuß und zwei Griffe. Aufgrund seiner geringen Größe ist es auch perfekt als Einsatz für das Dampfgaren von Gemüse.

 

Fackelmann Sieb Ø 20 cm, Küchensieb aus Edelstahl, feinmaschiger Seiher mit 2 Griffen (Farbe:...
  • Anwendung: Vielseitig einsetzbarer Küchenhelfer aus hochwertigem Material kombiniert mit zeitlosem Design
  • Praktisch: Der Standfuß und die beiden Edelstahl-Griffe garantieren einen festen Halt, sowie einen guten Tragekomfort
  • Lieferumfang: 1 x Sieb - in bewährter Qualität von Fackelmann
  • Material: Edelstahl - spülmaschinengeeignet
  • Maße: ca. 25 x 9 x 20 cm

 

WMF Gourmet Seiher

 

Das Luxusmodell mit Griffmulden statt Griffen ist der WMF Gourmet Seiher. Dieser verfügt über 24 Zentimeter Durchmesser und ist ebenfalls aus Cromargan Edelstahl gefertigt. Die Sieböffnungen befinden sich komplett in der unteren Hälfte, hierbei handelt es sich um eher große Löcher. Die hohen Wände des Nudelsiebs verhindern ein unkontrolliertes Spritzen des Nudelwassers beim Abgießen.

 

Angebot
WMF Gourmet Seiher Ø 24 cm, Küchensieb, Sieb, Nudelsieb, Cromargan Edelstahl,...
  • Inhalt: 1x Küchensieb (Ø 24 cm) - Artikelnummer: 0647479990
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10 teilmattiert. Rostfrei, spülmaschinengeeignet, formstabil, hygienisch, säurefest und...
  • Für Salat, Obst, Nudeln etc. Wasser kann gut abtropfen
  • Beidseitige Griffe für besseren Halt
  • Schüttrand für problemloses Ausgießen von Flüssigkeiten

 

Darauf muss man beim Kauf des Nudelsiebs achten

 

Beim Kauf des richtigen Nudelsiebs sind nur wenige, aber dafür wichtige Kriterien zu beachten. Wie immer spielt vor allem eine Rolle, welche Anforderungen man selbst an das Küchenutensil stellt. Folgende Kriterien sollte man berücksichtigen:

 

  • der Standfuß: Das Nudelsieb sollte über ein soliden Standfuß verfügen. Nur so kann es sicher abgestellt werden. Außerdem sollte dieser Fuß den gewünschten Abstand zwischen Sieb und Spülbecken erzeugen.
  • die Griffe: Je nach persönlicher Vorliebe sollte das Nudelsieb über robuste Griffe oder gut verarbeitete Griffmulden verfügen.
  • Größe des Siebs: Das Nudelsieb sollte der persönlichen Nutzung entsprechend groß genug sein. Singlehaushalte kommen mit einem kleinen Sieb gut aus, Familien hingegen sollten sich durchaus für ein Sieb mit mindestens 24 Zentimetern Durchmesser entscheiden.
  • Größe der Sieböffnungen: Ebenfalls sollte man berücksichtigen, welche Nudeln man in dem Sieb abgießen möchte. Werden häufig Spaghetti oder kleinere Nudelsorten wie Muschelnudeln zubereitet, sollte es definitiv ein Nudelsieb mit feinen Sieböffnungen sein.
  • das Material: Immer häufiger sind auf dem Markt auch Nudelsiebe aus Silikon zu finden. Dieses Material ist aber wenig stabil und neigt dazu, intensive Gerüche anzunehmen. Lange Freude verspricht ein Nudelsieb aus Edelstahl. Dieser ist rostfrei, häufig spülmaschinengeeignet und sehr formstabil.

 

Fazit – ganz selbstverständlich und doch unterschätzt

 

Das Nudelsieb gehört so selbstverständlich zur Grundausstattung jeder Küche, dass viele Leute über die Anschaffung häufig nicht weiter nachdenken. Allerdings kann die Auswahl des richtigen Nudelsiebs entscheidend darüber sein, wie unkompliziert die Zubereitung leckerer Pasta am Ende wirklich ist. Nur wenn das Sieb ausreichend groß ist und stabil in der Spüle steht, lassen sich die Nudeln nach dem Kochen unkompliziert abgießen. Hat man das richtige Nudelsieb gefunden, lässt sich dieses allerdings auf vielfältige Art und Weise einsetzen.

 

Passend zum Nudelsieb: Der Philips Pastamaker HR2358/12 die vollautomatische Nudelmaschine

 

Pasta in 10 Minuten! Philips HR2358/12 Pastamaker (Wiegefunktion, 8 Formscheiben)

War der Artikel hilfreich?